CTCSS Relaisnutzung nur für Priviligierte?

Es regt mich jedesmal bei der Durchfahrt durch Österreich auf, dass ich keines der FM-Relais öffnen kann, da ich keine Detailbeschreibung der dortigen Relais bei mir habe. Nicht vorzustellen, was wäre, wenn ich einen Auto- oder einen Skiunfall hätte? Müsste ich z.B. auf der Piste verunglückt erst ein Zettelchen mit CTCSS-Notizen hervorziehen und diese programmieren? Ich hatte mal einen solchen Unfall des Nachts. Toll, wenn es dann auch noch dunkel ist und man als Verunglückter keine taschenlampe dabei hat und auch sonst behindert ist. Aber vielleicht sehe ich das auch ganz falsch. Amateurfunk ist vielleicht nur für Privilegierte.

Dieser Beitrag wurde unter OV-R14-Meinungen und Rückmeldungen zum Thema CTCSS veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.